Deutsche Gesellschaft für Kinderwunschberatung

Informationen für Journalisten

Sie suchen Interviewpartner?

Wenn Sie als Journalist Interviewpartner für den Themenbereiche „Kinderwunsch“, „Reproduktionsmedizin“ und Ähnliches suchen, können Sie gerne an uns herantreten. Sowohl der Vorstand als auch die Mitglieder stehen Ihnen für Informationen zu unseren Arbeitsgebieten und für ein Interview gerne zur Verfügung.

BKiD hat zu unterschiedlichen Themen Leitlinien veröffentlich, so z.B. zur Beratung im Rahmen von Samenspenden und ähnlichen Behandlungen oder zur Beratung im Rahmen von Behandlungen im Ausland. Hier finden Sie diese Leitlinien und Weiteres:

 

Bitte teilen Sie uns in Ihrer Email mit, ob Sie regionalen Kontakt (also eine Beratungsfachkraft aus Ihrer Region) wünschen, oder ob dies für Ihr Anliegen irrelevant ist – dann kann Ihr Anliegen schneller bearbeitet werden.

Sie können uns jederzeit via Kontaktformular per Email oder telefonisch zu folgenden Zeiten erreichen:

06221  346 2221

dienstags und donnerstag von 10.00 bis 12.00 Uhr

 

BKiD veröffentlicht in unregelmäßigen Abständen einen Newsletter (einfach nach unten scrollen), den Sie gerne abonnieren können. Dann werden Sie über die Aktivitäten unserer Organisation informiert.

Journalistenanfrage

Datenschutz

6 + 3 =

BKiD ist der Fachverband für psychosoziale Kinderwunschberatung

Interviews mit BKiD Mitgliedern

Hier können Sie einige Artikel, für die Mitglieder von BKiD interviewt wurden, nachlesen.

(Bilder noch einheitlich gestalten vor allem Größe anpassen)

Aktuelles

Die neue Webseite

von BKiD ist nun online! Wir haben viele Monate lang am Inhalt und am Layout gearbeitet. Vor allem haben wir Wert auf eine transparente Struktur gelegt, damit Inhalte einfach zu finden sind. Bitte beachten Sie, dass auf manchen Seiten noch (wenig) Information fehlt....

mehr lesen

ISPOG 2019

AUF DEM ISPOG KONGRESS IN DEN HAAG im Oktober 2019 werden Prof. Dr. Tewes Wischmann zwei und Dr. Petra Thorn einen Vortrag halten:   T. Wischmann: Psychosomatic counselling regarding surrogacy und                   Psychosocial counselling: Results of a German...

mehr lesen

Leopoldina 2019

Petra Thorn wurde am 11.3.2019 in eine weitere Arbeitsgruppe der Leopoldina, der ältesten Wisschenschaftsakademie Deutschlands, berufen. Diese Arbeitsgruppe befasst sich mit der Fragestellung, wie ein zeitgemäßer Embryonenschutz aussehen kann.

mehr lesen

Aktualisierung der Leitlinien

Die Leitlinien „Psychosomatisch orientierte Diagnostik und Therapie bei Fertilitätsstörungen“ werden seit 1996 regelmäßig überarbeitet. 2019 steht die nächste Aktualisierung an. Diese wird geleitet von Prof. Dr. Tewes Wischmann. Daran beteiligt ist auch Dr. Petra...

mehr lesen

Newsletter

Möchten Sie Informationen von der Deutschen Gesellschaft für Kinderwunschberatung – BKiD e.V. erhalten, dann melden Sie sich für unseren Newsletter an. Der Datenschutz ist uns sehr wichtig. Ihre E-Mail-Adresse wird nur für den Zweck der Erbringung dieses Newsletters verwendet. Ihre E-Mail-Adresse wird aber niemals für Werbezwecke an Dritte weitergegeben. Die Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie sich aus der Liste abmelden (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten) oder indem Sie uns eine Mail schicken.

Translate »